Schoko-Kraut-Muffin

zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten
 60 g Sauerkraut (gekocht)
 60 g Mehl
 30 g Butter (weich)
 75 g Zucker
 30 g Schokolade
 50 g Milch
 1 Ei
 17 g Kakaopulver
 1 Prise Salz
 1 TL Backpulver

Zubereitung

Zuerst das Sauerkraut vorbereiten. In einem Sieb mit Wasser ausspülen, gut ausdrücken und fein hacken.

Butter und Zucker verrühren bis die Masse schaumig ist, danach Salz und Ei dazugeben.

Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Milch und flüssige Schokolade zu der Buttermischung geben.

Separat Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und langsam darunter rühren.
Am Schluss das Sauerkraut hinzugeben.

In Muffinförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20-25 Min. backen.

Zutaten

Zutaten
 60 g Sauerkraut (gekocht)
 60 g Mehl
 30 g Butter (weich)
 75 g Zucker
 30 g Schokolade
 50 g Milch
 1 Ei
 17 g Kakaopulver
 1 Prise Salz
 1 TL Backpulver

Hinweise

Zubereitung
1

Zuerst das Sauerkraut vorbereiten. In einem Sieb mit Wasser ausspülen, gut ausdrücken und fein hacken.

2

Butter und Zucker verrühren bis die Masse schaumig ist, danach Salz und Ei dazugeben.

3

Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Milch und flüssige Schokolade zu der Buttermischung geben.

4

Separat Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und langsam darunter rühren.
Am Schluss das Sauerkraut hinzugeben.

5

In Muffinförmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 20-25 Min. backen.

Schoko-Kraut-Muffin
2018-11-01T09:43:40+00:00
Unsere Website verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier. OK