zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten
 400 g Rauchlachs
Sauerkrautblinis:
 50 g Sauerkraut (gekocht)
 75 g Mehl
 2 Prisen Salz
 8 g Hefe
 1 Prise Zucker
 5 ½ dl Milch
 1 Ei
 10 g Butter (weich)
 Cayennepfeffer, Muskat
Dillsauerrahm:
 200 g Sauerrahm
 Dill
 Zitronensaft
 Salz, Pfeffer

Zubereitung

Sauerkraut ausdrücken und fein hacken.

Alle Zutaten für die Blinis ( ausser dem Sauerkraut ) in ein hohes Gefäss geben und mit einem Stabmixer verrühren. Gehacktes Sauerkraut dazugeben. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank gehenlassen.

In einer Bratpfanne in Öl ausbacken. Ca. 3 Stück pro Teller.

Dillsauce zusammenrühren.

Blinis auf den Teller geben und Rauchlachs darauf verteilen. Dillsauce darüber geben oder separat servieren.

Zutaten

Zutaten
 400 g Rauchlachs
Sauerkrautblinis:
 50 g Sauerkraut (gekocht)
 75 g Mehl
 2 Prisen Salz
 8 g Hefe
 1 Prise Zucker
 5 ½ dl Milch
 1 Ei
 10 g Butter (weich)
 Cayennepfeffer, Muskat
Dillsauerrahm:
 200 g Sauerrahm
 Dill
 Zitronensaft
 Salz, Pfeffer

Hinweise

Zubereitung
1

Sauerkraut ausdrücken und fein hacken.

2

Alle Zutaten für die Blinis ( ausser dem Sauerkraut ) in ein hohes Gefäss geben und mit einem Stabmixer verrühren. Gehacktes Sauerkraut dazugeben. Den Teig eine halbe Stunde im Kühlschrank gehenlassen.

3

In einer Bratpfanne in Öl ausbacken. Ca. 3 Stück pro Teller.

4

Dillsauce zusammenrühren.

5

Blinis auf den Teller geben und Rauchlachs darauf verteilen. Dillsauce darüber geben oder separat servieren.

Sauerkrautblinis mit Rauchlachs serviert mit Dillsauerrahm