zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten (4 Portionen)
 500 g Sauerkraut gekocht
 1 Ei
 1 Becher Sauerrahm
 2 Blätterteig, fertig ausgerollt
 100 g Reibkäse
 Gewürze: Pfeffer, Salz, Knoblauch
 200 g Schinkenwürfeli

Zubereitung

Sauerkraut gründlich pressen, damit es keine Flüssigkeit mehr hat. Das ist sehr wichtig, damit die Gipfeli nicht „plampig“ werden.

Das Ei und den Sauerrahm beifügen. Die Schinkenwürfeli und den Käse darunterrühren, mit Pfeffer, Salz und Knoblauchstreuwürze würzen und die Masse anschliessend gut mischen. Blätterteig ausdrehen und die Hälfte der Masse flach darauf verstreichen. Dann in 4 x 4 Dreiecke schneiden (16 Gipfeli) und aufrollen. Bei 210 – 220°C ca. 15 Minuten backen. E Guete!

Timer

Zutaten

Zutaten (4 Portionen)
 500 g Sauerkraut gekocht
 1 Ei
 1 Becher Sauerrahm
 2 Blätterteig, fertig ausgerollt
 100 g Reibkäse
 Gewürze: Pfeffer, Salz, Knoblauch
 200 g Schinkenwürfeli

Hinweise

Zubereitung
1

Sauerkraut gründlich pressen, damit es keine Flüssigkeit mehr hat. Das ist sehr wichtig, damit die Gipfeli nicht „plampig“ werden.

2

Das Ei und den Sauerrahm beifügen. Die Schinkenwürfeli und den Käse darunterrühren, mit Pfeffer, Salz und Knoblauchstreuwürze würzen und die Masse anschliessend gut mischen. Blätterteig ausdrehen und die Hälfte der Masse flach darauf verstreichen. Dann in 4 x 4 Dreiecke schneiden (16 Gipfeli) und aufrollen. Bei 210 – 220°C ca. 15 Minuten backen. E Guete!

Grosi’s Sauerkraut Gipfeli