Früchte und Gemüse2018-11-28T09:59:44+00:00

Früchte und Gemüse

Sauerkraut

Mit geschnittenem Kohl, Salz und einer Portion Geduld erhält man eine Vitamin- und Mineralstoffbombe für den ganzen Winter, die ihresgleichen sucht. Das Spezielle an diesem Naturprodukt sind die natürlichen (nicht zugesetzten) Milchsäurebakterien. Diese bewirken im menschlichen Darm eine Art „Polizisten- oder Schutzfunktion“. Forscher sagen, dass die Milchsäure-Bakterien die Magensäure lebend durchdringen, sich im Darm ansiedeln und so eine gesunde Darmflora bilden.

Schöni-Sauerkraut zeichnet sich durch seinen ausserordentlich milden Geschmack aus. Dadurch lässt es sich mit zahlreichen Beilagen zu schmackhaften Gerichten kombinieren. Ihrer Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Sauerkraut ist gesund und vielseitig: Herrlich zu Fisch und Fleisch, erfrischend im Eintopf-, Spätzli und Kartoffelgerichten, leicht zu Raclette und im Fondue, bereichernd in allen Resten und das „Tüpfli auf dem i“ im Hot Dog und Hamburger. En Guete!

Rotkraut

Mit Schöni-Rotkraut steht Ihnen eine weitgehend natürliche Spezialität zur Verfügung, die nicht nur während der Wildsaison geschätzt wird.

Schöni-Rotkraut ist tatsächlich „Made in Switzerland“: In der Schweiz angebaut und behutsam verarbeitet. Der Anbau orientiert sich an den strengen Richtlinien von Suisse Garantie oder Bio Suisse.

Die Ernte ist grösstenteils Handarbeit. Jeder Kopf wird einzeln abgeschnitten und noch auf dem Feld behutsam gerüstet. Ähnlich wie beim Weisskohl wird in der Fabrik der Strunk aus der Mitte des Kopfes entfernt. Danach wird er in feine Streifen geschnitten und schonend gekocht.

Rotkohl bzw. Rotkraut ist ein Bestandteil vieler faszinierender Gerichte. Das milde Schöni-Rotkraut lässt sich bequem zu verschiedenen Menus kombinieren. Es muss nur noch erhitzt werden. Freilich können Sie unser Rotkraut nach persönlicher Vorliebe individuell verfeinern. En Guete!

Randen

Unsere Randen kommen aus verschiedenen Gegenden der Schweiz. Die ausgewählten Produzenten verstehen ihr Handwerk.

Wir verarbeiten verschiedene Randensorten, die zwischen August und Spätherbst geerntet werden.

Ganz, gewürfelt oder in feine Streifen geschnitten werden die gekochten und geschälten Randen abgefüllt. Auf diese Weise entsteht ein weitgehend naturbelassenes Randenerzeugnis. Wir bieten Ihnen unseren köstlichen Randensalat fix-fertig an, aber empfehlen auch gerne die gekochten Randen, damit Sie Ihr eigenes Randenrezept kreieren können. En Guete!

Früchte

Mit Leidenschaft und Freude stellen wir nicht nur Saures, sondern auch Süsses her. Famille-Suisse-Qualité: Irgendwie klar, dass da auch Früchte-Kreationen zu uns passen! En Guete!

Unsere Website verwendet Cookies. Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, erklären Sie sich automatisch mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier. OK