zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten
 120 g Schöni Randen, gekocht
 220 g Kichererbsen (gekocht)
 1 Knoblauchzehe
 2 EL Tahini
 90 ml Wasser
 4 EL Zitronensaft
 Salz zum würzen

Zubereitung

Den Randen in kleine Stücke schneiden

Alle Zutaten in den Mixer geben und gut mixen bis eine cremige Massen entsteht

Nach Belieben noch etwas mit Salz abschmecken

Vor dem Servieren mit Sesam bestreuen und dann als Dip oder Sauce geniessen

Der Randen -Hummus ist gut in einem Glas für mehrere Tage (bis Wochen) im Kühlschrank haltbar.

Zutaten

Zutaten
 120 g Schöni Randen, gekocht
 220 g Kichererbsen (gekocht)
 1 Knoblauchzehe
 2 EL Tahini
 90 ml Wasser
 4 EL Zitronensaft
 Salz zum würzen

Hinweise

Zubereitung
1

Den Randen in kleine Stücke schneiden

2

Alle Zutaten in den Mixer geben und gut mixen bis eine cremige Massen entsteht

3

Nach Belieben noch etwas mit Salz abschmecken

4

Vor dem Servieren mit Sesam bestreuen und dann als Dip oder Sauce geniessen

5

Der Randen -Hummus ist gut in einem Glas für mehrere Tage (bis Wochen) im Kühlschrank haltbar.

Randen-Hummus