zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten (Für 2 Personen)
 250 g Schöni Randen, gekocht
 2 Knoblauchzehen
 250 Kichererbsen, abgetropft
 1 TL Kreuzkümmel
 4 Tortillas
Tahini-Joghurt Sauce
 150 g Joghurt, nature
 40 g Tahinipaste (Sesampaste)
 1 Knoblauchzehe
 1 TL Zitronensaft
 Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für die Falafel: Alle Zutaten miteinander im Mixer oder mit dem Stabmixer vermischen.

Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen

Die Hände mit Wasser benetzen und aus der Randen-Kichererbsen Masse kleine Bällchen formen.

Die Randen-Falafel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und in der Mitte des Ofens circa 35 Minuten backen.

Tahini-Joghurt Sauce

Alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen

Zutaten

Zutaten (Für 2 Personen)
 250 g Schöni Randen, gekocht
 2 Knoblauchzehen
 250 Kichererbsen, abgetropft
 1 TL Kreuzkümmel
 4 Tortillas
Tahini-Joghurt Sauce
 150 g Joghurt, nature
 40 g Tahinipaste (Sesampaste)
 1 Knoblauchzehe
 1 TL Zitronensaft
 Salz, Pfeffer

Hinweise

Zubereitung
1

Für die Falafel: Alle Zutaten miteinander im Mixer oder mit dem Stabmixer vermischen.

2

Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen

3

Die Hände mit Wasser benetzen und aus der Randen-Kichererbsen Masse kleine Bällchen formen.

4

Die Randen-Falafel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und in der Mitte des Ofens circa 35 Minuten backen.

Tahini-Joghurt Sauce
5

Alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen

Randen-Falafel Tortilla mit Tahini-Joghurt Sauce